Waveboard

Das Waveboard hat sich mittlerweile nicht nur in Skaterkreisen als neuer Trend etabliert. Neben seiner privaten Nutzung als „neuartiges Skateboard“ kommt das Waveboard zudem oft im Bereich der Koordinations- und Gleichgewichtsschulung zum Einsatz. Zudem wird die Stützmuskulatur des Körpers durch die Bewegungen der Hüfte beim so genannten Streetsurfing gestärkt, wodurch das Waveboard ebenso als Trainingsgerät gesehen werden kann. Neben allen pädagogischen und sportwissenschaftlichen Erkenntnissen steht aber vor allem eines im Vordergrund: Der Spaß am Fahren!

Waveboard für Anfänger

Beim Waveboarden oder Streetsurfen unterscheiden wir zwischen Anfänger- und Fortgeschrittenen-Produkten in Bezug auf die einfache Erlernbarkeit des Fahrens und die Langlebigkeit der Produkte. So kann erst einmal entschieden werden, ob das Streetsurfing ein längerfristiges Hobby wird, bevor man eventuell in ein preisintensiveres Waveboard investieren will.

Waveboard Streetsurfing

Waveboard Rebel „Performer Pro“

Belastbar bis zu 100kg
Farben: grün, rot

Das Waveboard Rebel „Performer Pro“ ist durch das Fiberglas verstärkte Nylondeck extrem belastbar und bewährt sich somit auch bei kleinen Tricks und Sprüngen. Die Maße die Waveboards betragen 77,5 x 21 x 12,5 cm.

Online-Shop Preis Versandkosten
amazon.de 30,92 € kostenlose Lieferung mehr Informationen
schwab.de 49,99 € 6,95 € mehr Informationen (rot)
schwab.de 49,99 € 6,95 € mehr Informationen (grün)

Waveboard für Fortgeschrittene

Die Empfehlungen in unserem Fortgeschrittenenbereich sind ambitionierte Freunde des Waveboards. Das hier vorgestellte Streetsurfing Waveboard ist belastbarer und wendiger, als das „Performer Pro“ und den Originalmodellen aus den USA nachempfunden.

Waveboard Streetsurfing Wave

Streetsurfing Waveboard

Belastbar bis zu 113kg
Farben: verschiedene Muster

Das „Streetsurfing Waveboard“ bietet zuverlässigen Halt auf den extra beschichteten Deckplatten. Die ABEC-5 Kugellager sorgen für geschmeidiges Streetsurfen und langanhaltenden Fahrspaß.  Die Maße die Waveboards betragen 86 x 23 x 15 cm.

Online-Shop Preis Versandkosten
amazon.de ab 60 € Lieferkosten je nach Anbieter mehr Informationen

Waveboard

Ursprünglich wurde das Waveboard von einem koreanischen Designer erfunden. Ab 2007 wurde das Waveboard in Deutschland vorgestellt und gewann schnell Popularität als neue Form des Skateboardens. Durch die hohe Wendigkeit und den enormen Fun-Faktor hat das Streetsurfen in kürzester Zeit die ganze Republik erobert und wird mittlerweile sogar in Schulen und Bewegungstherapeutischen Einrichtungen vermehrt eingesetzt. Waveboarden fördert sowohl Ausdauer wie auch Koordination und Gleichgewichtssinn. Durch die runden Bewegungen aus der Hüfte wird die gesamte Rumpfmuskulatur beim Fahren beansprucht und gekräftigt. Für Begeisterung bei Anfängern mit dem Waveboard sorgt vor allem die leichte Erlernbarkeit und das neue, spannende Fahrgefühl.

Anzeige

Einrad

Jonglierbälle

Jonglierkeulen

Jongliertücher

Jonglierteller

Pedalos

Slackline

Indo Board

Stacking Becher

Sprungstelzen